Geraeteschuppen AG

Mitglied der Gaming-AG


UNSER GESETZBUCH

§1-§15

§1

HACKEN VERBOTEN!!!!!

§2

Flamen verboten! --> in CW´s und Untereinander!
            --> 1 mal wird gewarnt --> dann Kick für eine Woche
                bei 3ter wiederholung --> demokratische abstimmung --> dann dauerhafter Kick

§3

Leader, Co-Leader sowie jeder einzelne Member sind Autoritätspersonen und werden bitte auch so behandelt!

Ränge bzw. das alter sind Dementsprechent hoch gewertet.

§4

Keine Ausgrenzung gegenüber Mitgliedern!

§5

Streitereien werden Clan extern geregelt bzw Beschwerden werden an die Clan E-Mail geschrieben und werden    da bearbeitet!

§6

Längerer Ausfall müsste bitte gemeldet werden!

§7

In Gesprächskonversationen gilt die Grundschulregel

--> JEDER LÄSST JEDEN ERST AUSREDEN BEVOR ER SELBER SPRICHT!!

§8

Wenn mgl. mit Clan zusammen spielen!

§9

Individuelle Regeln vor einem Match(ob CW oder normal) müssen eingehalten werden!

§10

Jede Map wird gespielt egal ob Close Quarters Combat, Urban Ops oder Battle Group--> wir müssen jede        können!

§11

Zu jeder Zeit wenn es gefordert wird ist dem Leader bzw dem Co-Leader gestattet den PC des beschuldigten zu durchsuchen! (Untersuchung ob Hacks vorhanden sind oder jemals gedownloadet wurden)

§12

Verwarnungen haben eine Frist von 2 Wochen!

§13

Änderungen bezüglich der Homepage, des Teamspeakservers und des Forums obligen der Macht des Leaders bzw. des Co-Leaders! Die Verwarnungsfrist entfällt hierbei, der Ban und der Kick werden sofort ausgeübt!

§14

Rechtsratikale bzw. Personen verachtende(Herkunft, Hobbys, ...) Einträge werden mit Rauswurf/ Bann bzw. einer rechtlichen Konsequenz gestraft! Hierbei werden die schritte von §13 ausgeübt

§15

Zuwiederhandeln wird mit Ban und Clankick bestraft!

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!